Seestock (2428,9 m) liegt im Muotatal-Bisistal des Kantons Uri.
Landeskarten mit Skirouten 1:50 000 Nr. 246 S Klausenpass.

Swisstopo-Landeskarten - Schweizerische Eidgenossenschaft.

Der Seestock übt schon rein optisch eine sehr grosse Anziehungskraft auf den Skitourenfahrer aus. Schönes Ziel im Bisistal, mit interessanten Anstiegen und Kombinationsmöglichkeiten bei der Abfahrt ins Bisistal, Hürital oder Schächental.

Tourenfotos März 2004

Wasserbergfirst vom
Forstweg zur Galtenäbnet

Horngrätl vom
Gross Boden

Aufstieg von P.1878 nach
Gandar Fur P.2016

Alpler Horn von
Gander Fur P.2016

Höch Pfaffen von
Schafsätz

Seestock von
Oberalp

Mattner First und Horngrättli
vom Seestock

Seestock vom
Rossgrat

Seestock vom
Rossgrat

Rossgrat von
Gander Fur P.2016

Aufstieg: Parkplatz Rest. Schwarzenbach im Muotatal - In den Zügen - Fadbödeli - Stäfeli - Rüteliegg - Gross Boden - Riedboden - Gander Fur (2016 m) - Schafsätz - Grundplanggen - Oberalp - Seegrat (2286 m) auf den Seestock. Abfahrt über den Seegrat - Rossgrat (2282 m) - Riedboden - Rüteliegg - Schwarzenbach.

Abfahrt: Gleich wie Aufstieg.

Zum Seestock sind es rund 1500 Höhenmeter und etwa 5 bis 6 Std.
SAC-Schwierigkeitsgrsd: S = schwierig.

Startseite